Einblicke

Rundgang in Bildern durch unsere Grundschule.

Unsere Schule ist weltanschaulich ungebunden und von keiner Ideologie geprägt. Wir legen Wert auf eine ausgewogene soziale Zusammensetzung unserer Schülerschaft. Das berufliche Spektrum unserer Elternschaft spiegelt das Bild unserer modernen Dienstleistungsgesellschaft wider.Sowohl der freundschaftliche Umgang der Schüler untereinander als auch mit den Lehrkräften schafft eine familiäre Atmosphäre, in der sich die Kinder wie zu Hause fühlen können. Die größeren Schüler der 4. Klassen übernehmen für die Lernanfänger der 1. Klassen eine Patenschaft, um den Erstklässlern das Einfinden in den Schulalltag zu erleichtern.

Lernen mit Spaßfaktor und ganz nebenbei: Sinnvolle Freizeitgestaltung genießt an unserer Schule einen hohen Stellenwert. Grundlegendes Ziel unserer Arbeitsgemeinschaften ist es, die Entwicklung der Kinder individuell zu fördern.

Wertvoller Lernort: Unsere Grundschule im Grünen

Galerie-Image play_arrow

Der naturnahe Garten ist ein wertvoller Lernort der Schule. Hier kann Natur mit allen Sinnen erfahren werden: Der Duft von Zitronenmelisse, der Geschmack von Himbeeren, das Gesumme der Bienen, die Farben der Blumen, die Wärme von frischem Kompost. Ein naturgemäß gestalteter Schulgarten ist ein Lern- und Erlebnisraum, der auffordert, auf Entdeckungsreise zu gehen.

Unsere Schüler*innen: Zur Summe addiert macht 255.

Galerie-Image

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben.

Lernen mit Spaßfaktor in der AG kleine Spiele

Galerie-Image

Sinnvolle Freizeitgestaltung genießt an unserer Schule einen hohen Stellenwert. Grundlegendes Ziel unserer Arbeitsgemeinschaften ist es, die Entwicklung der Kinder individuell zu fördern.

Was für’n Zirkus in der AG Leichtathletik

Galerie-Image

In der Leichtathletik AG lernen wir Laufen, Springen und Werfen. Wir trainieren Weit- und Hochsprung, Ballwurf, Sprints und Ausdauer. Dieses tun wir mit vielen Spielen und großer Freude.

Lernen im Unterricht, in AGs und Projekten

Jedes Kind darf anders sein – deshalb fördern wir im Unterricht individuelle Talente und Interessen.

Alles über Lernen
Teaser-Image